social facebook box blue 64     instagramm

 LogoHeader

IMG 4138

Herren 2 steigt ebenfalls auf

Herren2 2018

2. Herren des BBC Montabaur macht Aufstieg perfekt und gewinnt mit 64:40 gegen DJK Bad-Marienberg. Das ganze Team freut sich nun auf die Bezirksliga.

Die Herren II des BBC Montabaur machten es der Herren I nach und sind Aufsteiger. Das Team um Trainer Zoran Nikolic feierte am Samstag Abend die Meisterschaft der A-Klasse Koblenz. Das Team bezwang die DJK Bad-Marienberg mit 64:40 (25:19) und hat den Aufstieg in die Bezirksliga-Koblenz perfekt gemacht.

Die Vorzeichen gegen den Tabellenfünften aus Bad-Marienberg hätten vor dem Spiel besser stehen können, denn mit Ben Busch, Frank Breitzke und Stephan Schlinke fehlten gleich drei erfahrene Spieler. Zudem wurde das Hinspiel knapp mit 52:55 verloren.

Das Team startete jedoch gelungen in die Partie und überließ nichts dem Zufall, so wurde der Gegner konsequent unter Druck gesetzt. Der BBC machte es dem Bad-Marienbergern schwer, zu einfachen Zählern zu kommen. 7:0 stand es nach wenigen Minuten in der gut besuchten Kreissporthalle Montabaur. Zwischendurch schlichen sich jedoch
Nachlässigkeiten ein, so endete das erste Viertel mit einem knappen Polster für den BBC mit 15:9.

Immer wieder war es Kelvin Wagner der für den BBC der punktete. Durch schnelles Umschaltspiel setzte sich der BBC hierbei immer wieder ab. Doch das Vernachlässigen der Verteidigung verursachte, dass nur ein sechs-Punkte-Vorsprung bis zur Halbzeit bestehen blieb (25:19).

Bad-Marienberg, zahlenmäßig schwach besetzt, hatte in der zweiten Halbzeit konditionell keine großen Reserven mehr. Dies wussten die Mannen um Trainer Nikolic auszunutzen. Im dritten Viertel lief der Ball besser und so konnte der Vorsprung durch gute Aktionen von Andre Butscheike und Emre Burunsuz weiter ausgebaut werden (46:36).

Im letzten Viertel zeigten die 2. Herren warum Sie Tabellenführer der A-Klasse Koblenz sind. Die Gäste erzielten hier nur noch 4 Punkte, im Gegensatz zu den Hausherren mit 18 Punkten. So bejubelte das Team und die zahlreichen Zuschauer den 64:40 Erfolg.

"Saisonziel erreicht, das ist sehr bedeutsam für den Verein, die
Bezirksliga ist genau der richtige Unterbau, um unsere Spieler weiter fordern und fördern zu können", wie der 1. Vorsitzende Ulrich Böhmer mit Freude unterstrich.

Für den BBC punkteten: Burunsuz (8), Butscheike (4), Gashi, Hempel (7), Hohn (2), Kharchi (7), Kiefl, Müller (2), Roos (4), Wagner (23),Werner (5), Yarman (2).