social facebook box blue 64     instagramm

 LogoHeader

Teambild sw Kopie

 

BBC Montabaur will mit Sieg den Aufstieg perfekt machen

Basketball-Oberliga Entscheidendes Heimspiel gegen Nieder-Olm am Sonntag

Montabaur. Mehr denn je gilt an diesem Wochenende das BBC-Motto: „Alle in die Halle!“ Denn in der Basketball-Oberliga hat es der BBC Montabaur selbst in der Hand, am Sonntag von 15 Uhr an im Heimspiel gegen die DJK Nieder-Olm die Meisterschaft und den damit verbundenen Aufstieg in die 2. Regionalliga perfekt zu machen und damit den zweiten Aufstieg nach Gang zu feiern.

WWZ 2018 03 16p

Im letzten Saisonspiel geht es gegen den Tabellensiebten aus Nieder-Olm, der sich am vergangenen Wochenende mit einem 81:74-Sieg in Herrensohr den Klassenverbleib gesichert hat und somit in Montabaur unbelastet auftreten kann.

Das Hinrundenspiel gewann der BBC Montabaur in Rheinhessen mit 65:52. „Wenn wir nun auch das Rückrundenspiel für uns entscheiden, können wir den Aufstieg aus eigener Kraft perfekt machen“, sagt der hochmotivierte BBC-Vorsitzende Ulrich Böhmer. „Wir wollen nicht auf einen Ausrutscher von Mainz II warten, mit dem ohnehin nicht zu rechnen ist, sondern uns nur auf uns konzentrieren.“ Aufpassen müssen die Westerwälder auf Arnim Art Alexander (19,3 Punkte/Spiel) und Nicolas Daniel Wolff (16,8 Punkte/Spiel). „Wenn wir als geschlossene Mannschaft auftreten, uns auf unsere Aufgaben konzentrieren und diese im Spiel umsetzen, können wir unser Ziel erreichen“, analysiert Montabaurs Trainer Marcel Kastor das Spiel.

Schon vor drei Wochen hatte der BBC Montabaur im Topspiel beim ASC Theresanium Mainz II den ersten Matchball zum Aufstieg in der Hand. Damals noch mit dem Topscorer der Liga Konor Kulas, der sein letztes Spiel im BBC-Trikot absolvierte, bevor er die Reise nach Australien antrat.

In einer hochklassigen Begegnung setzten sich die Mainzer mit 92:83 durch und wahrten ihre Titelchance.

Danach verteidigte der Neuling aus Montabaur mit dem 83:81-Zittersieg gegen die SG Dürkheim-Speyer und dem 91:82 in Saarlouis-Roden die Tabellenführung, doch Mainz II blieb hartnäckig dran und hielt Anschluss.

Nun muss am Sonntag die Entscheidung fallen – und seinen zweiten Matchball, den will der BBC Montabaur unbedingt nutzten.

Westerwälder Zeitung vom Freitag, 16. März 2018 (Foto: M. Rosbach)