social facebook box blue 64     instagramm    Vereinsleben

 LogoHeader

 

 

BBC feiert Heimsieg gegen Trier - Weigel nicht zu bremsen

BBC Truck 22


Als Aufsteiger sind die Basketballer des BBC Montabaur um Spielertrainer Robert Kins mit einem deutlichen 87:72 (39:32)-Sieg über die DJK/MJC Trier in die Landesliga-Saison gestartet.

Zunächst legte Trier gut vor und führte schnell mit 7:3. Der BBC verteidigte in der Folge aber aggressiver, versenkte mehrere Dreier und drehte die Partie mit einem 13:0-Lauf auf 16:7. Nachdem dem ersten Viertel herrschten beim 29:19 bereits klare Verhältnisse. Bis zur Halbzeit änderte sich nicht viel: Montabaur war klar besser und bekam jetzt mehr Rebounds. Manuel Busch und Robert Kins kontrollierten die gegnerischen Centerspieler.

Im dritten Viertel lief Max Weigel heiß und erzielte in dieser Phase ganz starke 22 Punkte. „Alles lief rund. Meine Mitspieler setzen mich auch optimal ein“, so der überragende Weigel. Auch im Schlussabschnitt brannte nichts mehr an. „Für das erste Saisonspiel haben wir eine gute Spielweise an den Tag gelegt. Es ist heute vieles richtig gelaufen, jeder hat seinen Job erledigt“, sagte Michael Chojnowski, der wegen einer Verletzung das Coaching übernahm.

BBC Montabaur: Müller (1), Kehren (18), Yarman (4), Valentic, Eisenbrand, Strüder, Weigel (41), Konski (10), Busch (6), Kins (4), Hempel (3), Wüst.

  • Boddenberg
  • Sportstudio Montabaur
  • Evm
  • Herzmann Logo Graustufen1
  • IMG 20171206 WA0001