social facebook box blue 64     instagramm    Vereinsleben

 LogoHeader

Slide background

Herren II

Landesliga
Slide background

U - 18 m

Leistungsklasse

Slide background

U 16 m

Leistungsklasse

Slide background

U 12 Lk. M+W

Bezirksklasse

Slide background

U 12 m+w

Kreisrunde Koblenz

Robert Kins wird neuer Vorstandsvorsitzender beim BBC Montabaur

Verabschiedung vom jahrelangen Vorsitzenden Ulrich Böhmer an der Jahreshauptversammlung

Die Saison 18/19 war eine der schwierigsten in der Vereinsgesichte des Basketball Club Montabaur. Der Rückzug der Seniorenmannschaft aus der Regionalliga Südwest hat verständlicherweise für viel Unmut gesorgt. Als Konsequenz hat sowohl der Trainer Marcel Kastor, als auch der langjährige Vorstandsvorsitzende Ulrich Böhmer sein Amt niedergelegt. „Die letzten 2 Jahre haben mir sehr viel abverlangt. Der direkte Durchmarsch von der Landesliga, über die Oberliga, bis hin in die Regionalliga war trotz der Erfolgswelle mit sehr viel Arbeit verbunden. Zum Wohle des Vereins mussten wir leider den Rückzug aus der Regionalliga Südwest wahrnehmen“, so Ulrich Böhmer über die schwierigste Vorstandszeit seiner Laufbahn. „Natürlich fiel mir die Entscheidung nach all den wundervollen Jahren nicht leicht, aber ich habe mich letztendlich für meinen Rücktritt entschieden. Insbesondere die letzte Saison hat doch an meinen Kräften gezerrt. Robert Kins und Stephan Schlinke haben bereits Ideen vorgestellt, um mit frischem Wind einen ‚Neustart‘ in die Wege zu leiten. Diese haben mich überzeugt, so dass ich beruhigt mein Amt übergeben konnte.“

Somit verabschiedete sich Ulrich Böhmer nach jahrzehnter langer Arbeit als Vorsitzender des BBC Montabaur in der Jahreshauptversammlung von allen Anwesenden: „Ich habe den Verein übernommen, als er mehr oder weniger am Boden gelegen hatte und habe das Chaos meiner Vorgänger beseitigt. Auch wenn das letzte Jahr mit einem Tief endete, bin ich stolz auf das Erreichte des Vereins und seiner kompletten Mannschaften. Ich werde den Verein in gute Hände weitergeben - da bin ich mir sicher! Abgeben werde ich mein Amt mit einem lachenden und einem weinenden Auge. Danke an alle, die mich auf meinem langem Weg begleitet haben!“ Ulrich Böhmer bleibt dem Verein weiterhin als Schiedsrichter erhalten, möchte sich aber vorerst als Trainer der Jugendmannschaften zurückziehen.

In der Jahreshauptversammlung stellte sich Robert Kins zur Wahl des neuen Vorstandsvorsitzenden und wurde einstimmig von allen Anwesenden gewählt. Stephan Schlinke bleibt in der Position des 2. Vorsitzenden erhalten. Beide haben sich ein neues Konzept für den Verein ausgedacht und dieses vorgetragen. „Wir möchten nach diesen sehr turbulenten Monaten einen Neustart mit veränderter Ausrichtung beginnen. Da bis auf zwei Spieler aus Montabaur die erste Mannschaft nicht mehr präsent ist, wird diese auch nicht mehr am Spielbetrieb teilnehmen und nächstes Jahr nicht in der Oberliga antreten. Stattdessen wird die zweite Seniorenmannschaft, die nach einer furiosen Rückrunde den Aufstieg in die Landesliga perfekt gemacht hat, den Seniorenbereich des BBC Montabaur vertreten. Im Jugendbereich werden wir mit einer U12, U14, U16 und U18 antreten. Des Weiteren streben wir an, eine U10 und Damenmannschaft ins Leben zu rufen. Unser Ziel ist es, zurück zu unseren Wurzeln zu kommen und daraufhin weiter etwas aufzubauen“, so der neue Vorstandsvorsitzende Robert Kins. „Natürlich will ich auch meinem Vorgänger Ulrich Böhmer für seine Arbeit im Verein danken und bin froh, dass er weiterhin dem Verein in einer kleineren Position erhalten bleibt!“

Neben dem Rücktritt von Ulrich Böhmer und der Neuwahl von Robert Kins haben sich auch weitere Veränderungen im Vorstand ergeben. Zum neuen Schriftführer wurde René Wüst gewählt. Das Amt des Kassenwartes übernimmt Daniel Eisenbrand. Die Schatzmeisterin ist nun Steffi Quintilius und der neue Jugendvorsitzende ist Alexander Hempel.

„Bedanken möchte ich mich auch bei allen anderen für die Vorstandsarbeit im letzten Jahr“, so der 2. Vorsitzende Stephan Schlinke. „Wir freuen uns auf die neuen Aufgaben und blicken positiv in die Zukunft!“

  • Boddenberg
  • Sportstudio Montabaur
  • Evm
  • Herzmann Logo Graustufen1
  • IMG 20171206 WA0001

BBC@facebook