LogoHeader

Slide background

Herren I

Landesliga Rheinland
Slide background

Herren II

A-Klasse

Slide background

Damen

Landesliga Rheinland

Slide background

U - 18 m

Bezirksklasse

Slide background

U 16 m

Leistungsklasse

Slide background

U 12 m+w

Bezirksklasse

BBC erhält Spende

Schindler

Die Sparkassen-Finanzgruppe schreibt jährlich einen Wettbewerb aus, bei dem sich Schulen und Vereine durch den Erwerb des Deutschen Sportabzeichens attraktive Geldpreise sichern können.


Auch der BBC Montabaur nahm dieses Jahr wieder an der Veranstaltung teil, bei dem jeweils eine Übung aus den Disziplinen Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination erfolgreich absolviert werden musste. Bei strahlendem Sonnenschein konnte sich der BBC über zahlreiche Teilnehmer freuen, die sich der Herausforderung gestellt haben. Insgesamt 43 Sportabzeichen wurden an diesem Tag mit mindestens Bronze bestanden.


Mit diesem Ergebnis konnte sich der BBC, vertreten durch Vorsitzenden und Stellvertreter, über eine Einladung zur offiziellen Spendenübergabe am 09. März in der Stadthalle Hachenburg freuen. Neben der Urkundenübergabe, den Grußworten von Politikern und Sportfunktionären, gab es dieses Jahr ein ganz besonderes Highlight. Mit Denise Schindler betrat eine echte Olympionikin die Bühne. Die Radsportlerin wurde 2015 nicht nur Weltmeisterin in der Einerverfolgung. Sie gewann auch im Jahr 2016 die Silbermedaille im Einzelzeitfahren bei den Paralympics in Rio und wurde Weltcup Gesamtsiegerin.

Ihre Präsentation war ein emotionaler Rückblick auf ihr Leben und gleichzeitig eine Motivationsrede, dass man sich durch Rückschläge nicht aus der Bahn werfen lassen darf; im Sport als auch im Privatleben. Denise Schindler ist eine tolle Persönlichkeit und wusste alle im Saal absolut zu begeistern. Im späteren Verlauf des Abends konnten die Anwesenden bei einem Snack mit der sympathischen Sportlerin sprechen und Fragen stellen.


Am 1. April startet der Sportabzeichen-Wettbewerb 2017, bei dem auch der BBC Montabaur wieder teilnehmen wird. Dieses Jahr sicher mit noch mehr Teilnehmern und Erfolg.

Rücktritt auf dem Höhepunkt

Dr. Michael Langer steht dem BBC Montabaur in der nächsten Saison nicht mehr zur Verfügung

BBC Aufstieg2017 Fuenfrocken  (10)Die Freude über die Meisterschaft ist noch nicht ganz verflogen und schon kommt ein Paukenschlag.

Der Meister-Trainer, Dr. Michael Langer, hat am Mittwoch, den 01.03.2017 seiner Mannschaft und dem Vorstand seinen Rücktritt zum Saisonende verkündet.

2014 übernahm er als Trainer die zweite Mannschaft des BBC und wurde nach zwei sehr erfolgreichen Jahren für die Saison 2016/17 als Trainer in der Landesliga berufen.

Dort startete er mit großem Engagement schon vor den Sommerferien. Zunächst einmal war die Steigerung der Fitness das Ziel, mit dem Vorbereitungsturnier in Limburg, den Domstadt Finals, wurde dann an den spielerischen Fähigkeiten gearbeitet.

Die neuen Methoden fruchteten und im Laufe der Saison entwickelte sich die Mannschaft zu einem verdienten Meister, der zuhause ungeschlagen und vor dem letzten Saisonspiel insgesamt nur zwei Saisonspiele verloren hat.

Der Vorsitzende, Ulrich Böhmer, nahm den Rücktritt mit großem Bedauern an: „Wir verlieren den richtigen Mann an der richtigen Stelle. Das müssen wir erst einmal verdauen.“

Die Gründe für den Rücktritt sind dabei von privater Natur: „Ich kann mich bei den Spielern und dem BBC einfach nur für drei wunderbare Jahre bedanken. Als Trainer habe ich immer mein Bestes gegeben und bin froh, in dieser Saison mit der Mannschaft einen so tollen Erfolg zu feiern. Jetzt freue ich mich darauf, wieder mehr Zeit mit meiner Familie zu verbringen und als Unternehmensberater und Business Coach neue Projekte angehen zu können. Natürlich werde ich dem Verein als Fan treu bleiben und hoffe, in Zukunft wieder einen Posten zu übernehmen.“

  • 1
  • 2

Aktuelles

1368025230 Info

Termine

1368025088 02 calendar

Presseberichte

1368025470 news-icon

Hallen Suche

1368025106 04 maps