LogoHeader

LogoHeader

IMG 2856

Linke Reihe v.l.n.r.:
Markus Schreck, Benedikt Roos, Michael Chojnowski, Philipp Czakert, Timo Höhn (Kapitän), Ulrich Böhmer (Vorsitzender)

Rechte Reihe v.r.n.l.:
 Trainer Tobias Lui, René Wüst, Maximilian Weigel, Manuel Busch, Jan Ludwig, Peter Köster, Jonas Mohrs

 

(es fehlen: Fabian Heuser, Rayner de Leon)

BBC will Dritter werden

Letztes Heimspiel für Montabaur

1557 984371411620319 5337181333075283515 nMontabaur. Letztes Saisonspiel für die Landesliga-Basketballer des BBC Montabaur: Am Sonntag empfangen die Westerwälder um 14 Uhr den BBC Linz. Mit einem Erfolg und einer gleichzeitigen Niederlage von Wittlich gegen Andernach würde Montabaur noch auf Tabellenplatz drei vorrücken.

Doch im Duell mit dem Tabellenachten geht es für die Gastgeber um mehr, wie der Vorsitzende Ulrich Böhmer weiß. „Wir wollen uns beim Publikum für die große Unterstützung bedanken.“ Getragen von einem für landesligaverhältnisse großen Fanlager (im Schnitt kamen 80 Zuschauer zu den Heimspielen) zeigten die Westerwälder gerade zu Hause ihr besten Leistungen, nur dem souveränen Meister Trimmelter SV musste man sich in der Kreissporthalle geschlagen geben.

Diese gute Heimbilanz möchte Tobias Lui natürlich ausbauen. „Zumal wir gegen Linz noch eine Rechnung offen haben“, sagt der Trainer, der sich nur ungern an das 60:72 aus der Vorrunde erinnert. Damals reiste man verletzungsbedingt mit gerade sieben Akteuren an den Rhein – Linz hatte eine Spielverlegung im Vorfeld abgelehnt.

Sollte den Gastgebern der siebte Saisonerfolg und tatsächlich noch der Sprung auf Tabellenplatz drei gelingen, wäre man nicht unzufrieden. „Nach dieser schlechten Hinrunde war das nicht unbedingt zu erwarten“, so Lui. Eine noch bessere Platzierung – der BBC war mit dem Saisonziel „oben mitspielen“ angetreten – verhinderte die katastrophale Auswärtsbilanz in der ersten Saisonhälfte. „Diese gilt es aufzuarbeiten und die richtigen Schlüsse zu ziehen“, sagt er, um den Blick wieder auf den Gegner vom Sonntag zu lenken: Gefährlichste Akteure der Gäste sind Andreas Biesenbach (20 Punkte im Schnitt) und Stefan Orth (17).

Spieler Info

Team

Coach:
Tobias Lui

Kapitän:
Andreas Knopp

Trainingszeiten

Mittwochs - 18.00 bis 20.00 Uhr
neue Kreissporthalle II, von-Bodelschwingh-Str.

Freitags - 18.00 bis 20.00 Uhr
neue Kreissporthalle II, von-Bodelschwingh-Str.

Tabelle

logo